Der Abwasserzweckverband informiert

Der Abwasserzweckverband (AZV) weist erneut darauf hin, dass Feuchttücher nicht in die Toilette gehören. Erneut war das Pumpenwerk “An der Au” betroffen. In diesem Fall waren offensichtlich wieder Feuchttücher Ursache des Ausfalls der Pumpe.

Zitat: “Eine einfache Reinigung und Entfernung der Feststoffe, die wahrscheinlich wieder aus Feuchttüchern bestehen, wie es manchmal möglich ist, oder eine Reparatur in der eigenen Werkstatt war hier nicht gegeben. Die Pumpe muss beim Hersteller repariert werden.”

Dies verursacht enorme Kosten, die dann auf alle Haushalte über die Gebührenkalkulation umgelegt wird. Zur Verdeutlichung ein Foto der betroffenen Pumpe:

About the author: buergermeister